Wintertriathlon

Leutasch

Der ​Skiclub Leutasch​ ist Ausrichter des Kid´s Wintertriathlon Leutasch ​als Teil des

ASVÖ Euregio-Kinder-Triathlon-Zug


mit Tiroler Meisterschaften für Schüler C/B/A Jugend/Junioren


und „​Jeder-Mann/Frau“-Bewerb ​(Für Eltern, Geschwister und sportbegeisterte Quereinsteiger)
Ein FUN-Bewerb zum Ausprobieren dieser herausfordernden Sportart.
Zu gewinnen gibt es tolle Sachpreise! ​

Veranstaltungsdatum:
Samstag 29.01.2022

Veranstaltungsort:
Leutasch Weidach (im Bereich Parkplatz Weidach Brücke) – Google Maps

Veranstalter:

Kontakt/Info:
Reinhard Gasser
+43(699)13355907
​reinigasser@gmail.com

Anmeldung​:
Anmeldung per E-Mail an skiclub.leutasch@gmail.com mit folgendem Anmeldeformular.

Keine Nachnennung vor Ort möglich. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Für die Teilnahme an der Tiroler Meisterschaft ist eine Mitgliedschaft in einem Tiroler Triathlonverein erforderlich.

Startgelder​:
Kid’s Wintertriathlon                     EUR 20,-
Jeder-Mann/Frau                           EUR 30,-

Hinweis: Starter/-innen beim Jeder-Mann/Frau die nicht in Besitz einer gültigen Triathlon-Jahreslizenz sind müssen eine Tageslizenz (Eur 8,-) lösen.

Die Zahlung der Startgelder muss bis 26.01.2022 auf unser Skiclub Konto erfolgen
IBAN AT58 3631 4000 0502 2827
BIC:RZTIAT22314
Bei Einzahlung unbedingt Name des Starters bzw. bei Sammelanmeldung Namen des Vereins angeben.
Erst mit vollständiger, fristgerechter Zahlung ist die Anmeldung gültig.

Wertungsklassen:

Covid 19​:
Die gesamte Veranstaltung erfolgt unter Einhaltung der zum Renntag aktuellen behördlichen Vorgaben.
Der Zutritt zum Wettkampfgelände* ist Zuschauern und Betreuern untersagt!
Es gilt für alle Rennteilnehmer die 2G-Regel. Für Kinder von 12 bis 15 Jahren gilt der Ninja-Pass als 2G-Nachweis (bitte unbedingt den Pass mitbringen).
Wir möchten auch noch einmal auf die geltende FFP2-Maskenpflicht im Freien, bei Unterschreiten des Mindestabstands von 2m, hinweisen.
*Wettkampfgelände ist durch eine Umzäunung (Start, Wechselzone, Ziel) abgegrenzt.

Zeitnehmung​:
Die Zeitnehmung erfolgt durch den Skiclub Leutasch.

Haftung:
Für Verletzungen, Unfälle, Sachschäden oder Diebstahl wird seitens des Veranstalters keine Haftung übernommen.
Für den persönlichen Trainings- und Gesundheitszustand sowie den technischen Zustand der verwendeten Ausrüstung ist jeder Athlet selbst verantwortlich. Personen die sich krank fühlen oder COVID-19- Symptome aufweisen dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen.
Mit der Annahme der Startunterlagen erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnung sowie diese Ausschreibung als Verfahrensordnung für sich als verbindlich an.

Startnummernausgabe:
Ab 07:30 Uhr beim Wettkampfgelände (Parkplatz Sport Norz)
Wir bitten die Startunterlagen vereinsweise für das gesamte Team durch einen Vertreter pro Verein abzuholen.

Bitte Einverständniserklärung und Haftungsausschluss vorausgefüllt und unterzeichnet mitbringen!

Wettkampfregeln:
Es gelten Bestimmungen der ÖTRV-Sportordnung mit Covid19 Präventionskonzept.

Bitte beachte auch:
+ Einhaltung eines Mindestabstands von 1m zu anderen Teilnehmern
+ Verwende eine FFP2 Maske
+ Bewege dich im Wettkampf zusätzlich zum Mindestabstand seitlich versetzt zu Athleten die vor die sind.
+ Überhole zügig und mit ausreichend Seitenabstand
+ Es besteht Windschattenverbot (Rad, Langlauf)
+ Es besteht Überholverbot im Zielkanal.

Wettkampfbesprechung:
Erfolgt vor dem jeweiligen Start.

Startablauf:
15min vor dem jeweiligen Start beginnt das Line-Up im Vorstartkorridor. (Aufsteigend nach Startnummern mit Sicherheitsabstand 1m).
Gestartet wird einzeln in 10sec Intervallen.

Wechselzone:
Beim Check-in/Check-Out besteht FFP2-Maskenpflicht
Es gilt eine Einbahnregelung (siehe WZ-Plan)
Ski/Stöcke/Schuhe auf Kettenseite vom Rad deponieren

Laufstrecke:
Loipe schneebedeckt / Streckenprofil: flach
Freie Schuhwahl
Abstand, versetzt laufen, Überholen mit Seitenabstand

Radstrecke:
Winterwanderweg schneebedeckt / Streckenprofil: flach
MTB (Spikes sind verboten), Helmpflicht, freie Schuhwahl
Windschattenfahrverbot, Überholen mit Seitenabstand

Langlaufstrecke:
Loipe Richtung Ahrn / Streckenprofil: flach
Gelaufen wird in freier Technik
Abstand, versetzt laufen, Überholen mit Seitenabstand
Die Loipe ist zum Publikumslauf geöffnet – keine Sperrungen für das Rennen.

Zieleinlauf/Zielbereich:
10m vor dem Ziel besteht Überholverbot (gekennzeichnet)
Kein längerer Aufenthalt im Zielbereich
Nur Personal des Veranstalters ist im Zielbereich erlaubt

Penaltybox:
Sollten mehrere Teilnehmer gleichzeitig in der Penaltybox sein ist besonders auf den Mindestabstand von 1m zu anderen Athleten zu achten.

Zeitplan (Richtwerte):

Der Zeitplan gilt als Anhaltspunkt, auf Grund der stark witterungsabhängigen Laufzeiten kann es zu Adaptierungen im Rennverlauf kommen. 

Siegerehrung:
Nach Ablauf der Reklamationsfrist.
Schüler A, Jug., Jun. und Jedermann/frau um ca. 11:00 Uhr
Schüler B, C, D und E um ca. 13:30 Uhr im Start-/Zielbereich

Streckenpläne – STRECKENÄNDERUNG:
Auf Grund der Neuschnee-Vorhersage für unseren Renntag haben wir uns dazu entschlossen die Laufstrecke auf festeren Untergrund zu verlegen. Wir möchten damit speziell für unsere jüngsten Teilnehmer und Winter-Tri-Einsteiger eine leichte Entschärfung bewirken.

Wechselzone:

X